UHRENLEXIKON

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

DOXA

DOXA Logo Gegründet wurde das Unternehmen DOXA 1889 von dem 20-jährigen Georges Ducommun in Le Locle im Kanton Neuchatel im Schweizer Jura. Anfangs fertigte DOXA überwiegend kostengünstige Taschenuhren, Eisenbahneruhren und frühe Armbanduhren auch mit Chronograph, deren Absatzmarkt hauptsächlich Osteuropa war. Der sehr ehrgeizige und zielstrebige Mann arbeitete hart und kontrollierte jede Uhr persönlich, bevor sie die Fabrik verließ. Durch seinen persönlichen Einsatz hatte sich die Uhrenmanufaktur DOXA sehr schnell einen Namen gemacht und erfolgreich durchgesetzt. Nach dessen Tod übernahm Jaques Nardin, sein Schwiegersohn und Sohn des berühmten Chronometriers Paul David Nardin, die Firma. Dieser konzentrierte sich insbesondere auf die Fertigung von Armbanduhren mit Werken der Ébauches SA. Daneben wurden aber auch Tischuhren, Penduletten und Autouhren produziert. 1967 war ein weiterer wichtiger Schritt in der Uhrenfertigung bei DOXA. Man entschied sich dazu die Armbanduhrenkollektion, die vorrangig aus eleganten Weiss- oder Gelbgold-Uhren bestand, um eine Taucheruhr zu erweitern. DOXA arbeitete dazu mit einer der grössten Sporttaucherorganisationen Amerikas zusammen. Ergebnis war die DOXA SUB 300T, mit zweierlei Besonderheiten – einerseits der Integration einer Nullzeiten-Tauchtabelle, andererseits das stark leuchtende orange gefärbte Zifferblatt. Besonders das neue Zifferblatt stellte sich als grosser Erfolg heraus. DOXA selbst erweiterte die Farben auf gelb (Divingstar) und silber (Searambler). Seit 1969 gehört DOXA der Synchron AG an. 1978 erwarb die Firmengruppe Aubry Frères SA die Uhrenmarke DOXA und nutzte den guten Ruf der Marke auf dem osteuropäischen Markt.


DAVOSA
Dolce & Gabbana
Dubey & Schaldenbrand
Dugena
DuRoWe

Newsletteranmeldung

Sie möchten wissen, was es Neues gibt und Sonderangebote nicht verpassen? Der Luxus4you-Newsletter hält Sie auf dem Laufenden.


Wenn Sie den Newsletter nicht mehr erhalten wollen, dann klicken Sie einfach hier

Hotline

Sie erreichen uns täglich von: 10:00 bis 22:00 Uhr über
0177 5333 692

Filiale

Los-Angeles-Platz 1 | 10789 Berlin
Tel.: 030 723 20 598

Map Lageplan öffnen

Laden Bild